Guuggali

img_5597Das Guuggali ist das Hausfest der Vereinigten und findet alle 2 Jahre während der Vorfasnacht statt.

Das Guuggali ist weder Maskenball noch Fasnachtsparty. Vielmehr lebt das Guuggali von der Magie des jeweiligen Guuggali-Mottos. Aufwändige Bauten, originelle Produktionen und Darbietungen, die Fantasie intrigierender Besucher – all das zeichnet das Guuggali aus, macht es speziell und einzigartig und wird zur kreativen Spielwiese der Organisatoren, Programmteilnehmer und Gästen.

Das Guuggali – seit 1969 wiederkehrendes und immer wieder einzigartiges Highlight für die rüüdigen Luzerner Fasnächtler.


DAS NÄCHSTE GUUGGALI FINDET AM SAMSTAG, 11. Februar 2017 statt.

GUUGGALI 2017 … -Jagd

Wie das diesjährige Motto verspricht, gehen wir mit euch zusammen auf die Jagd! Es wäre aber nicht das Guuggali, wenn es eine ganz normale Jagd wäre. So werdet ihr von der Chopfgäld-Jagd im Märliwald, über die Chlizeche-Jagd, Chammer-Jagd, Western-Jagd bis hin zur Schmutzli-Jagd diverses erleben können. Im OK haben wir uns auf die alten Werte des Guuggalis zurückbesonnen und präsentieren euch ein waschechtes „Oldschool-Guuggali“. Wir freuen uns über alle Jäger, Vampirjäger, Kopfgeldjäger, Hamsterjäger, Trophäenjäger, Torjäger, Hexenjäger, Schnitzeljäger, Schnäppchenjäger, Ungezieferjäger, Guuggijäger und viele mehr die am Guuggali am 11. Februar ins Hotel Schweizerhof kommen um mitzufeiern.

Schleiche um die Bäume, erwische dich beim Staunen, pirsche dich von Attraktion zu Attraktion, lass dich entführen in die Welt des Fasnachtsanlasses, welcher keiner ist. Das Guuggali ist anders und soll anders bleiben. Um an diesem Riesenereignis teilnehmen zu können, benötigst du dein Jagdbrevet. 

Ab 05. Februar 2017 sind die Guuggali-Tickets nur noch via den Vorverkaufsstellen Hotel Schweizerhof und Wirtschaft zur Ente erhältlich.

Besten Dank und bis bald am Guuggali

Raphi Heiz – Guuggali

Raphi Heiz – Guuggali